MICHAEL OBERLIK

 

https://www.michaeloberlik.at/

 

"Meine Arbeiten entstehen in Serien, die sich meist thematisch zu Zyklen formieren.

 

Inspiration für meine Arbeit finde ich oft auf Reisen, manches Mal sind auch Texte Auslöser für neue Bilder. Diese entstehen in mehreren Arbeitsgängen, zunächst als Farbfelder, meist mit selbstgemischten Farben aus Pigmenten, denen ich Sand oder verschiedene Erden zusetze. In den letzten Jahren collagiere ich auch häufig andere Materialien ein.

 

Seit 2015 bestehen diese Collagen oft aus alten Skizzen, Zeichnungen oder (damals verworfenen) Arbeiten, die in neue Zusammenhänge gestellt werden.

 

Als letzten Arbeitsschritt setze ich meine "Zeichen", mit Pinsel, Kohle oder Kreiden.

 

Erst seit einigen Jahren tragen meine Serien auch thematische Titel, früher waren sie oft nur nummeriert oder trugen den Namen des Entstehungsortes."

Michael Oberlik

 

Copyright der hier gezeigten Fotos bei Michael Oberlik.

 

fake news, #1“, 2017, Mischtechnik mit Collage auf Bütten, 56x76 cm, gerahmt

 

fake news, #4“, 2017, Mischtechnik mit Collage auf Bütten, 56x76 cm, 1.800.- €, gerahmt

 

Im Raum, #2“, 2018, Mischtechnik mit Collage auf Dibond, 30x30 cm, ungerahmt

 

im raum #6, 2018, mischtechnik auf dibond, 30x30cm

 

New York Times, #3“, 2018, Mischtechnik und Collage auf Leinwand, 60x60 cm, gerahmt (Schattenfuge schwarz)